Politiker, Parlamente, Regierungen - Bund, Land, Europa, Kommunal

Der neu gewählte Deutsche Bundestag

Kostenloses PDF stellt die Abgeordneten des 20. Deutschen Bundestages vor

Etwa 60,4 Millionen wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger waren am 26. September 2021 aufgerufen, die Abgeordneten des 20. Deutschen Bundestags zu wählen. Die Wahlbeteiligung lag bei 76,6 Prozent.

Dem Parlament werden nach dem endgültigen Wahlergebnis vom 15. Oktober 736 Abgeordnete aus acht Parteien angehören (ein Abgeordneter mehr als nach dem vorläufigen Ergebnis). Der Frauenanteil liegt bei 34,9 Prozent. Jüngste Abgeordnete ist Emilia Fester (Grüne, Jahrgang 1998), ältester ist Dr. Alexander Gauland (AfD, Jahrgang 1941). Die konstituierende Sitzung des 20. Deutschen Bundestages findet am 26. Oktober 2021 statt.

Kurze Informationen zu den gewählten Abgeordneten der 20. Wahlperiode enthält ein PDF (9 MB), das wir zum kostenlosen Download anbieten. Das erste gedruckte Verzeichnis ist in unserem OnlineShop erhältlich.

Listen der gewählten Bewerberinnen und Bewerber im Excel-Format bieten wir Ihnen in unserem Datenshop zum kostenpflichtigen Download an. In Kürschners Datenbank ist der 20. Deutsche Bundestag bereits recherchierbar.

Die neue Ausgabe von Kürschners Volkshandbuch Deutscher Bundestag erscheint im Januar 2022.

Kuerschner Logout

Abmelden
Sie sind angemeldet als:

Newsletter bestellen >

Verlagsticker