Politiker, Parlamente, Regierungen - Bund, Land, Europa, Kommunal

Der neu gewählte Thüringer Landtag

Kostenloses PDF stellt die 90 Abgeordneten des 7. Thüringer Landtags vor

Foto: Thüringer Landtag

Etwa 1,7 Millionen wahlberechtigte Bürger des Bundeslandes Thüringen waren am 27. Oktober 2019 aufgerufen, die Abgeordneten der 7. Wahlperiode des Landtags zu wählen. Die Wahlbeteiligung lag bei 64,9 Prozent.

Dem neuen Thüringer Landtag werden 90 Abgeordnete aus sechs Parteien angehören. 44 Abgeordnete ziehen neu in den Landtag ein, der Frauenanteil im Parlament liegt bei 32,2 Prozent. Jüngste Abgeordnete ist Lena Saniye Güngör (Jahrgang 1993), ältester ist Karlheinz Frosch (Jahrgang 1950).

Die konstituierende Sitzung des 7. Thüringer Landtags findet spätestens am 30. Tag nach der Wahl statt.

Erste Informationen zu den Abgeordneten des Landtags enthält ein 12-seitiges PDF, welches Sie sich hier kostenfrei herunterladen (2 MB) können. Listen im Excel-Format bieten wir Ihnen zum kostenpflichtigen Download an.

Kuerschner Logout

Abmelden
Sie sind angemeldet als:

Newsletter bestellen >

Verlagsticker

PolitikerIn des Tages

Geburtsdatum: 26.07.1982
Geburtsort: Schwäbisch Gmünd