Unsere Website setzt Cookies ein, um unsere Dienste für Sie bereitzustellen und die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.

Politiker, Parlamente, Regierungen - Bund, Land, Europa, Kommunal

Europaparlament: Sitzverteilung nach dem Brexit

Ende März 2019 verlässt das Vereinigte Königreich die Europäische Union. Dadurch verändert sich auch die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments.

Derzeit verfügt das Europaparlament über die in den EU-Verträgen festgelegte Höchstzahl von 751 Sitzen. Nach der Europawahl, die vom 23. bis 26. Mai 2019 stattfindet, werden nur noch 705 Abgeordnete im Europäischen Parlament sitzen. 27 der 73 Sitze des Vereinigten Königreichs werden auf andere Mitgliedstaaten umverteilt. Die restlichen 46 Sitze werden für künftige EU-Erweiterungen in Reserve gehalten.

Durch die Neuverteilung der Sitze verliert kein Mitgliedstaat Sitze. Einige Mitgliedstaaten gewinnen jedoch einen bis fünf Sitze hinzu, um ihre Unterrepräsentation infolge demografischer Änderungen zu beheben.

Hier die Sitzverteilung der 9. Wahlperiode (2019-2024):
(in Klammern die aktuelle Anzahl der Sitze)

Belgien = 21 Abgeordnete (21)
Bulgarien = 17 Abgeordnete (17)
Dänemark = 14 Abgeordnete (13)
Deutschland = 96 Abgeordnete (96)
Estland = 7 Abgeordnete (6)
Finnland = 14 Abgeordnete (13)
Frankreich = 79 Abgeordnete (74)
Griechenland = 21 Abgeordnete (21)
Irland = 13 Abgeordnete (11)
Italien = 76 Abgeordnete (73)
Kroatien = 12 Abgeordnete (11)
Lettland = 8 Abgeordnete (8)
Litauen = 11 Abgeordnete (11)
Luxemburg = 6 Abgeordnete (6)
Malta = 6 Abgeordnete (6)
Niederlande = 29 Abgeordnete (26)
Österreich = 19 Abgeordnete (18)
Polen = 52 Abgeordnete (51)
Portugal = 21 Abgeordnete (21)
Rumänien = 33 Abgeordnete (32)
Schweden = 21 Abgeordnete (20)
Slowakei = 14 Abgeordnete (13)
Slowenien = 8 Abgeordnete (8)
Spanien = 59 Abgeordnete (54)
Tschechische Republik = 21 Abgeordnete (21)
Ungarn = 21 Abgeordnete (21)
Zypern = 6 Abgeordnete (6)

Kuerschner Logout

Abmelden
Sie sind angemeldet als:

Newsletter bestellen >

Verlagsticker

PolitikerIn des Tages

Geburtsdatum: 06.05.1961
Geburtsort: Maastricht
Beruf: Minister a. D.